Angebote zu "Farm" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Farm Stay - Collagen Water Full Moist Rolling E...
10,28 € *
zzgl. 24,00 € Versand

Brand from South Korea: Farm Stay. An eye cream with brightening & wrinkle improving effects. Enriched with plant based collagen and hyaluronic acid nourish the eye areas to be firm and supple. Shea butter moisturizes dried eye area, and collagen helps skin to become elastic by giving nutrition to the skin. The product aids to whitening of the skin. The product helps to improve skin wrinkles. How to use: Apply a suitable amount on eye areas and gently pat for absorption. Pack Size - 25ml

Anbieter: YesStyle
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Farm Stay - Black Snail All In One Eye Cream 50ml
13,74 € *
zzgl. 24,00 € Versand

Brand from South Korea: Farm Stay. This eye cream is optimized to improve your skin wrinkle you get more as you age. The filtered black snail slime intensifies a function for controlling moisture to give your delicate skin around eyes brightness and elasticity. Niacinamide: Aids to whitening of the skin. Adenosine: Helps to improve skin wrinkles. How to use: Apply a suitable amount of this product around your eyes evenly after applying essence or milky liquid. Gently tap to absorb.

Anbieter: YesStyle
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Farm Stay - Black Snail All In One Cream 100ml
16,33 € *
zzgl. 24,00 € Versand

Brand from South Korea: Farm Stay. Niacinamide: The product aids to whitening of the skin. Adenosine: The product helps to improve skin wrinkles. Highly content 'Black Snail Secretion Filtrate' fills the deep skin with nutrition and makes skin elastic and healthy. The functional cream helps experience tight elasticity with licorice extract and quince extract. How to use: Gently spread an appropriate amount of cream all over the face and gently press for absorption at the final stage of basic skin care.

Anbieter: YesStyle
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Farm Stay - Dr.V8 Ampoule Solution Black Snail ...
15,47 € *
zzgl. 24,00 € Versand

Brand from South Korea: Farm Stay. Niacinamide: The product aids to whitening of the skin. Adenosine: The product helps to improve skin wrinkles. Hyaluronic acid that prevents evaporation of skin moisture and keeps an adequate amount of moisture in the skin helps skin to become moist and smooth. Snail mucus fiterate, caviar extract, and hamamelis virginia leaf extract gives nutrition to the skin, and helps make skin vitality. How to use: Apply all over the face with a drop per, gently tap for absorption after toner.

Anbieter: YesStyle
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Agriculture and Health (Agriculture & health, #...
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Agriculture can form a major threat to health, through the increased incidence of malaria, caused by irrigation, pesticide poisoning and communicable diseases from farm animals to humans in intensive farming systems. Conversely, some of the biggest health problems in the developing world, such as AIDS and malaria, can have disastrous effects on agriculture, including through the loss of labor, knowledge and assets. The co-ordination of interventions targeting agriculture and health respectively can generate significant benefits in terms of well-being for the poor in developing countries.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Agriculture and Health (Agriculture & health, #...
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Agriculture can form a major threat to health, through the increased incidence of malaria, caused by irrigation, pesticide poisoning and communicable diseases from farm animals to humans in intensive farming systems. Conversely, some of the biggest health problems in the developing world, such as AIDS and malaria, can have disastrous effects on agriculture, including through the loss of labor, knowledge and assets. The co-ordination of interventions targeting agriculture and health respectively can generate significant benefits in terms of well-being for the poor in developing countries.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
God's own country, 1 DVD
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Leben des 24-jährigen Johnny ist karg und einsam. Er wohnt und arbeitet auf der abgelegenen Schafsfarm seiner Familie im Norden Englands. Zwischen ihm, seinem kranken Vater und der stoischen Großmutter fallen nur wenige, grobe Worte. Um seine Frustration zu betäuben, betrinkt er sich jeden Abend im nahe gelegenen Pub und hat ab und zu unverbindlichen Sex mit jungen Männern. Als im Frühjahr der gleichaltrige Saisonarbeiter Gheorghe aus Rumänien auf die Farm kommt, ist Johnny zunächst misstrauisch und mürrisch. Doch je mehr Zeit die beiden jungen Männer während der harten Farmarbeit miteinander verbringen, desto intensiver wird ihre Beziehung. Aus flüchtigen Blicken und Gesten werden Berührungen, bis sie in der Abgeschiedenheit eines Camps in den Hochmooren das erste Mal Sex miteinander haben. Johnny begehrt Gheorghe aber nicht nur körperlich, er fühlt bei ihm auch eine Geborgenheit, die er zuvor nicht kannte. Doch was passiert, wenn die Saison zu Ende ist und Gheorghe zurück nach Rumänien muss? Der aus Marokko stammende französische Regisseur Robin Campillo ("Eastern Boys", 2015) engagierte sich in den 90ern jahrelang selbst bei ACT UP (Aids Coalition to Unleash Power). Auf Basis seiner persönlichen Erfahrungen zeigt er in 120 BPM die kontroversen Debatten und spektakulären Aktionen der Gruppe - und setzt damit dem europäischen Aids-Aktivismus ein längst überfälliges filmisches Denkmal. Sein mitreißendes Zeitstück entfaltet aber erst durch die darin eingebettete intime Liebesgeschichte zwischen Nathan und Sean seine volle, revolutionäre Kraft. In einem historischen Moment, in dem für HIV-Positive und deren Angehörige und Freunde das Politische von persönlicher, ja existentieller Bedeutung ist, begegnet ein Liebespaar der gesellschaftlichen Ignoranz und der Angst vor dem eigenem Tod mit rasendem Widerstand, wildem Sex und einem unbändigen Willen zu leben. 120 BPM wurde im diesjährigen Wettbewerb von Cannes uraufgeführt, als Meisterwerk gefeiert und mit gleich drei der wichtigen Preise ausgezeichnet: dem Großen Preis der Jury, dem FIPRESCI-Preis und der Queer Palm.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
God's own country, 1 Blu-ray
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Leben des 24-jährigen Johnny ist karg und einsam. Er wohnt und arbeitet auf der abgelegenen Schafsfarm seiner Familie im Norden Englands. Zwischen ihm, seinem kranken Vater und der stoischen Großmutter fallen nur wenige, grobe Worte. Um seine Frustration zu betäuben, betrinkt er sich jeden Abend im nahe gelegenen Pub und hat ab und zu unverbindlichen Sex mit jungen Männern. Als im Frühjahr der gleichaltrige Saisonarbeiter Gheorghe aus Rumänien auf die Farm kommt, ist Johnny zunächst misstrauisch und mürrisch. Doch je mehr Zeit die beiden jungen Männer während der harten Farmarbeit miteinander verbringen, desto intensiver wird ihre Beziehung. Aus flüchtigen Blicken und Gesten werden Berührungen, bis sie in der Abgeschiedenheit eines Camps in den Hochmooren das erste Mal Sex miteinander haben. Johnny begehrt Gheorghe aber nicht nur körperlich, er fühlt bei ihm auch eine Geborgenheit, die er zuvor nicht kannte. Doch was passiert, wenn die Saison zu Ende ist und Gheorghe zurück nach Rumänien muss? Der aus Marokko stammende französische Regisseur Robin Campillo ("Eastern Boys", 2015) engagierte sich in den 90ern jahrelang selbst bei ACT UP (Aids Coalition to Unleash Power). Auf Basis seiner persönlichen Erfahrungen zeigt er in 120 BPM die kontroversen Debatten und spektakulären Aktionen der Gruppe - und setzt damit dem europäischen Aids-Aktivismus ein längst überfälliges filmisches Denkmal. Sein mitreißendes Zeitstück entfaltet aber erst durch die darin eingebettete intime Liebesgeschichte zwischen Nathan und Sean seine volle, revolutionäre Kraft. In einem historischen Moment, in dem für HIV-Positive und deren Angehörige und Freunde das Politische von persönlicher, ja existentieller Bedeutung ist, begegnet ein Liebespaar der gesellschaftlichen Ignoranz und der Angst vor dem eigenem Tod mit rasendem Widerstand, wildem Sex und einem unbändigen Willen zu leben. 120 BPM wurde im diesjährigen Wettbewerb von Cannes uraufgeführt, als Meisterwerk gefeiert und mit gleich drei der wichtigen Preise ausgezeichnet: dem Großen Preis der Jury, dem FIPRESCI-Preis und der Queer Palm.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
God's own country, 1 DVD
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Leben des 24-jährigen Johnny ist karg und einsam. Er wohnt und arbeitet auf der abgelegenen Schafsfarm seiner Familie im Norden Englands. Zwischen ihm, seinem kranken Vater und der stoischen Großmutter fallen nur wenige, grobe Worte. Um seine Frustration zu betäuben, betrinkt er sich jeden Abend im nahe gelegenen Pub und hat ab und zu unverbindlichen Sex mit jungen Männern. Als im Frühjahr der gleichaltrige Saisonarbeiter Gheorghe aus Rumänien auf die Farm kommt, ist Johnny zunächst misstrauisch und mürrisch. Doch je mehr Zeit die beiden jungen Männer während der harten Farmarbeit miteinander verbringen, desto intensiver wird ihre Beziehung. Aus flüchtigen Blicken und Gesten werden Berührungen, bis sie in der Abgeschiedenheit eines Camps in den Hochmooren das erste Mal Sex miteinander haben. Johnny begehrt Gheorghe aber nicht nur körperlich, er fühlt bei ihm auch eine Geborgenheit, die er zuvor nicht kannte. Doch was passiert, wenn die Saison zu Ende ist und Gheorghe zurück nach Rumänien muss? Der aus Marokko stammende französische Regisseur Robin Campillo ("Eastern Boys", 2015) engagierte sich in den 90ern jahrelang selbst bei ACT UP (Aids Coalition to Unleash Power). Auf Basis seiner persönlichen Erfahrungen zeigt er in 120 BPM die kontroversen Debatten und spektakulären Aktionen der Gruppe - und setzt damit dem europäischen Aids-Aktivismus ein längst überfälliges filmisches Denkmal. Sein mitreißendes Zeitstück entfaltet aber erst durch die darin eingebettete intime Liebesgeschichte zwischen Nathan und Sean seine volle, revolutionäre Kraft. In einem historischen Moment, in dem für HIV-Positive und deren Angehörige und Freunde das Politische von persönlicher, ja existentieller Bedeutung ist, begegnet ein Liebespaar der gesellschaftlichen Ignoranz und der Angst vor dem eigenem Tod mit rasendem Widerstand, wildem Sex und einem unbändigen Willen zu leben. 120 BPM wurde im diesjährigen Wettbewerb von Cannes uraufgeführt, als Meisterwerk gefeiert und mit gleich drei der wichtigen Preise ausgezeichnet: dem Großen Preis der Jury, dem FIPRESCI-Preis und der Queer Palm.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot